Marktplatz

 

 

Workshop für Menschen mit Vorerfahrung in der Arbeit nach
Elfriede Hengstenberg

Dieses Wochenende soll der Vertiefung beim Probieren im Sinne Elfriede Hengstenbergs  gewidmet sein. Anhand von Wahrnehmungsversuchen können wir naturgegebenen Prozessen und Bedürfnissen, aber auch persönlichen Prägungen und Eigenheiten auf die Spur kommen.

Die Hengstenberg-Klettergeräte sowie vielerlei Kleinmaterialien stehen in unseren Räumen zur Verfügung und bieten reiche Möglichkeiten des selbständigen Erkundens. Durch das eigene Erleben können wir das Verständnis für kindliches Experimentieren stärken. Ein fachlicher Austausch über Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern kann am Samstagnachmittag Raum bekommen.

Der Kurs richtet sich an Menschen, die bereits Erfahrung mit den Ansätzen E. Hengstenbergs gesammelt  haben, beispielsweise durch ein Hengstenberg-Seminar in der Pikler®Praxisbegleitung, oder in anderen Zusammenhängen, und Lust auf mehr haben.

Ort: Pikler Gesellschaft Berlin e.V./ Wartburgstraße 18/ 10825 Berlin

Zeit: 7. – 9. Oktober, Freitag   19 – 21h/ Samstag 10 – 17h/ Sonntag 10 – 13h

Kursleitung: Anja Werner

Kinder-Physiotherapeutin in eigener Praxis, Pikler®Dozentin, im Vorstand der Pikler Gesellschaft Berlin e.V. aktiv. Seit 1994 Auseinandersetzung mit Gindler-Arbeit, Sensory-Awareness und der Arbeit nach E. Hengstenberg mit Kindern und Erwachsenen bei verschiedenen Lehrerinnen (Ute Strub, Marianne Haag, Birgit Rohloff, Peggy Zeitler u.a.), autorisiert zur Weitergabe von Hengstenberg-Inhalten durch Ute Strub seit 2011.

Kosten: 180.- Euro
Infos und Anmeldung: Anja Werner, physio.werner@gmx.de

 

Stellenausschreibungen

+ Praxis Beweggründe – Physiotherapie für Kinder – sucht Verstärkung!

Gesucht wird eine/ein Physiotherapeut*in,
die/der bereits im Kind-Bereich arbeitet oder dort langfristig ihren/seinen Schwerpunkt sieht. Fortbildung in Bobath-Kind ist sehr willkommen bzw. kann unterstützt werden.
Eine generelle Voraussetzung für die Zusammenarbeit ist ein profundes Interesse an der Pädagogik Emmi Piklers und Elfriede Hengstenbergs. Diese bilden den Hintergrund unserer Arbeit mit Säuglingen und (Klein-)Kindern. Nähere Informationen zu unserer Philosophie finden Sie auf unserer Homepage www. beweggruende-berlin.de.
Wir bieten:
Sorgfältige Einarbeitung,
Unterstützung praxisrelevanter Fortbildungen,
Stundenkontingent nach Absprache, Minijob oder Festanstellung, angenehmes, ruhiges Arbeiten in wunderschönen, kindgerechten Räumen, Kooperation mit der Pikler Gesellschaft Berlin e.V.
und Vieles mehr!

Bei Interesse bitte melden bei Anja Werner, physio.werner@gmx.de
Stellenausschreibung Praxis

 

+ Wir, der Kinderladen Inselreich e.V. in Tempelhof, suchen eine Elternzeitvertretung für den U3 Bereich

Für unsere Krippe mit 10 Kindern zwischen 1 und 3 Jahren suchen wir ab sofort eine Fachkraft für eine Elternzeitvertretung bis Juli 2023. In unserem Krippenleben orientieren wir uns an der Pikler Pädagogik. Voraussetzung für eine Zusammenarbeit ist das Interesse an der Pikler Pädagogik und die Bereitschaft, sich mit dieser Art der Arbeit auseinanderzusetzen und sie im Alltag mit uns zu leben.
Unser Team besteht aus drei weiteren Erzieherinnen sowie einem FSJ bzw. Bufdi.
Die Arbeitszeit beträgt ca. 20h inkl. Dienstbesprechung, bis auf weiteres liegen die Arbeitszeiten vor allem zwischen 12 und 16 Uhr.
 
Ebenfalls für unseren Krippenbereich bieten wir ab Oktober wieder eine BuFDi oder FSJ Stelle an.
Wir wünschen uns eine interessierte und zuverlässige Person, die die Pikler Pädagogik kennenlernen und gemeinsam mit uns den Alltag mit den Kindern erleben möchte.
 
Bei Interesse schreibt uns gerne eine aussagekräftige Mail, wir melden uns!

 

+ Familiärer Kinderladen sucht neue Erzieher*in (m/w/d) (gerne auch Berufseinsteiger*innen)

Unsere Krümelbande sucht Verstärkung!
Im schönen Brüsseler Kiez betreuen wir in unserer EKT Krümelbande e.V. bis maximal 13 Kinder in einem Team aus zwei Erzieher*innen mit regelmäßiger Unterstützung durch Honorarkräfte und Eltern. Wir sind eine lange gewachsene Gruppe aus engagierten Eltern und offenen und neugierigen Kindern zwischen 1,5 und 6 Jahren.

Wir freuen uns, dich kennenzulernen! Interessebekundungen oder Bewerbungen gerne an: vorstand@kinderladen-kruemelbande.de
Stellenausschreibung Krümelbande
https://www.daks-berlin.de/marktplatz/stellenmarkt/job_offer/familiarer-kinderladen-sucht-neue-erzieherin-mwd-5920/view

 

Täglich etwas Neues
Ein Handbuch für Eltern und Erziehende auf Grundlage der Pikler Pädagogik, Berlin 2021, von Monika Aly ist wieder lieferbar.

Leseprobe